Sbriciolata cacao e clementine

Haben Sie genug von den üblichen Süßigkeiten? Dann haben wir hier ein Rezept für Sie, das wirklich einfach nachzumachen ist, aber einen garantierten "Wow"-Effekt hat!

Wenn Sie die Kombination von Orange und Schokolade mögen, ist diese Sbriciolata genau das Richtige für Sie.

Die Sbriciolata mit Kakao und Clementinen ist ein großartiges Dessert zum Frühstück und eignet sich perfekt als Dessert am Ende eines Essens, um Ihre Gäste zu beeindrucken.

Prüfen Sie, ob Sie alles Nötige in Ihrer Speisekammer haben und schalten Sie den Ofen ein... Sie werden es sofort probieren wollen! 


ZUTATEN FÜR EINE 28-CM-FORM

· 1 ganzes Ei + 1 Eigelb

· 380 g Mehl 00

· 100 g brauner Zucker

· 120 ml Sonnenblumenöl oder 150 g weiche Butter

· 40 g Bitterkakao

· 1 Teelöffel Backpulver

· 1 Prise Salz

· geriebene Schale von 2 Clementinen

· 1 Glas Valle del Crati Extra Clementinenmarmelade 


ZUBEREITUNG

Eier und Zucker in einer Schüssel verrühren; dann die Prise Salz, die Schale der Clementinen, das Öl und schließlich den gesiebten Kakao hinzufügen.

Gut verrühren und das Mehl mit dem Backpulver nach und nach einarbeiten, um die Konsistenz des Teigs besser zu regulieren.

Mit den Händen versuchen wir, eine "krümelige" Mischung zu schaffen: Sobald unsere Krümel fertig sind, legen wir sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Wir verdichten den Boden gut mit den Händen. Die Marmelade hineingeben, die Masse mit einem Löffelrücken glattstreichen und gut verteilen und mit den restlichen Teigkrümeln bedecken, wobei ein wenig Platz für die Füllung gelassen wird.

Im vorgeheizten, statischen Backofen bei 180° ca. 40 Minuten backen.

TIPPS: Vor dem Anschneiden gut abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Dolci